Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur sofern das Gesetz die Datenverarbeitung erlaubt oder Sie Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben.

1. Datenverarbeitung im Zusammenhang mit der Teilnahme am Gewinnspiel:

Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt durch das Absenden des vollständig ausgefüllten Gewinnspiel-Formulars. Die Daten werden zur Durchführung des Gewinnspiels einschließlich Verlosung, Benachrichtigung des Gewinners (per Mail oder telefonisch) und Preisversand verwendet. Zur Übermittlung des Gewinns und soweit erforderlich werden die persönlichen Daten des Gewinners an den jeweiligen Kooperationspartner weitergegeben. Nach Abschluss des Gewinnspiels werden diese Daten gelöscht.

Darüber hinaus findet eine Verarbeitung  und Nutzung der personenbezogenen Daten im Rahmen der abgegebenen Einwilligung (Opt-In) statt, nicht jedoch darüber hinaus.

Sie können jederzeit Auskunft über die über ihn gespeicherten Daten verlangen und/oder der Speicherung und/oder Nutzung seiner Daten mit Wirkung für die Zukunft widersprechen und die Löschung bzw. Sperrung  seiner personenbezogenen Daten unter den unter „Kontakt“ unten angegebenen Kontaktmöglichkeiten verlangen. 

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist: Berliner Verlag GmbH,Alte Jakobstr. 105 10969 Berlin

2. Datenverarbeitung beim Besuch der Webseite:

Betreiberin der Webseite aktionen.berliner-verlag.de ist ebenfalls die Berliner Verlag GmbH, siehe auch „Kontakt“. Ihre personenbezogenen Daten werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Die einzelnen datenschutzrechtlichen Begrifflichkeiten finden Sie unten in einem kleinen Glossar unter „Definitionen“. Die nachfolgenden Vorschriften informieren Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf unsere Webseiten. Falls Sie über Links auf unseren Seiten auf andere Seiten weitergeleitet werden, informieren Sie sich bitte dort über den jeweiligen Umgang mit Ihren Daten.

Ihre persönlichen Daten werden soweit möglich durch digitale Sicherheitssysteme verschlüsselt und durch technische und organisatorische Maßnahmen vor Beschädigungen, Zerstörung oder unberechtigtem Zugriff geschützt.

Browserdaten

Aus technischen Gründen und zur Aufrechterhaltung und Verbesserung der Funktionalität, werden Informationen, die Ihr Internet-Browser an uns übermittelt, automatisch von uns erhoben und gespeichert. Dies sind:

Diese anonymen Daten werden getrennt von Ihren evtl. angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie können zu statistischen Zwecken ausgewertet werden, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu können. Nach der Auswertung werden diese Daten gelöscht.

In der Regel müssen Sie für die Nutzung unseres Internetangebotes keine personenbezogenen Daten preisgeben. Soweit für bestimmte Dienstleistungen eine Registrierung erforderlich ist erheben wir personenbezogene Daten wie z. B. Name, Vorname, Geburtsdatum, Anschrift. Im Rahmen unserer personalisierten Dienste erfragen wir unter Umständen weitere Informationen von Ihnen wie Interessen, Telefonnummer, Geschlecht, Geburtszeit etc. Es obliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Informationen eingeben.

Diese personenbezogenen Daten verwenden wir, um Ihnen Zugang zu den registrierungspflichtigen Informationen und Dienstangeboten des Portals zu verschaffen und die Dienstleistungen zu erbringen. Diese Daten werden ausschließlich im Rahmen der Vertragszwecke und in einem Umfang verarbeitet und genutzt, der für die Begründung, Ausgestaltung, Änderung und Erfüllung des Vertragsverhältnisses erforderlich ist.

Anonymisierte Nutzungsprofile

Für die Nutzung unserer Internetseite ist es, soweit hier nicht anders erwähnt, nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten mitteilen. Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf den oben bezeichneten Webseiten und bei jedem Abruf einer Datei werden über diesen Vorgang Daten in einer Protokolldatei gespeichert. Diese Daten nutzen wir, um Ihnen den Besuch unserer Seite technisch zu ermöglichen. Des Weiteren nutzen wir diese Daten zu statistischen Zwecken, um unsere Internetseite im Design und Layout zu verbessern. Es findet keine personenbezogene Verwertung dieser Daten statt. Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:

Darüber hinaus verwenden wir anonymisierte Nutzerprofile, um den Nutzungsumfang kostenloser Inhalte zu messen; wir erläutern dies unter „Nutzung von Angeboten auf unseren Internetseiten“

Anlegen eines Benutzer-Profils (Registrierung)

Sie haben die Möglichkeit, sich auf unserer Internetseite zu registrieren und damit ein Benutzer-Profil anzulegen. Wir erheben und verwenden anlässlich Ihrer Registrierung auf unserer Internetseite neben den Daten, die uns Ihr Internetbrowser automatisch übermittelt, die nachstehenden Daten:

Sie erhalten mit Ihrem Benutzerprofil die Möglichkeit, weitere Teile unserer Webseite zu nutzen und sich für die von Ihnen erworbenen Angebote einzuloggen.

Bestandsdaten

Ihre personenbezogenen Daten, soweit diese für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten), werden ausschließlich zur Vertragsabwicklung verwendet.

Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über Bestandsdaten erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr durch die Polizeibehörden der Länder, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden des Bundes und der Länder, des Bundesnachrichtendienstes oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

Wir prüfen solche Anfragen – sollte es dazu kommen - sorgfältig im Rahmen der uns zur Verfügung stehenden Mittel und geben Ihre Daten nur dann weiter, wenn sich die rechtliche Verpflichtung für uns als durchgreifend darstellt.

Anlegen eines Benutzer-Profils (Registrierung)

Sie haben die Möglichkeit, sich auf unserer Internetseite zu registrieren und damit ein Benutzer-Profil anzulegen. Wir erheben und verwenden anlässlich Ihrer Registrierung auf unserer Internetseite neben den Daten, die uns Ihr Internetbrowser automatisch übermittelt, die nachstehenden Daten:

Sie erhalten mit Ihrem Benutzerprofil die Möglichkeit, weitere Teile unserer Webseite zu nutzen und sich für die von Ihnen erworbenen Angebote einzuloggen.

Sicherheit:

Alle unter den oben genannten Webseiten befindlichen Daten, die sich auf unseren Servern befinden und dort "gehostet" (also aufbewahrt) werden, sind durch hintereinander geschaltete Sicherheitssysteme vor dem Zugriff Unberechtigter gesichert. Mitarbeiter des Anbieters und seiner System-Dienstleister überprüfen die Wirksamkeit des Schutzes täglich.

3. Zusätzliche Hinweise zur Datenverarbeitung in Sozialen Medien:

Auf die Datenverarbeitung in sozialen Medien haben wir meist keinen Einfluss. Sofern ein Gewinnspiel dort veranstaltet wird, richtet sich die Datenverarbeitung grundsätzlich ebenfalls nach den vorgenannten Bedingungen. Es kann jedoch darüber hinaus zu weiteren Datenverarbeitungen kommen, die im Rahmen der Nutzung dieser sozialen Medien entstehen. Die Datenverarbeitung durch unsere Seiten auf sozialen Medien erfolgt immer nur soweit es Ihre Einstellungen dort zulassen.

Wir können die Plattform gegebenenfalls mit Websites Dritter, beispielsweise mit Facebook, verknüpfen, damit Sie dort zur Verfügung gestellten Möglichkeiten nutzen können und z.B. Einladungs-Nachrichten oder Empfehlungsersuche mittels der Website des Dritten versenden können. Diese Nachrichten werden von der Website des Dritten aus versandt. Bitte informieren Sie sich vorher, z.B. hier: https://www.facebook.com/help/568137493302217 Überprüfen Sie regelmäßig die Möglichkeiten, die Facebook bietet, um Ihre persönlichen Daten zu schützen. Halten Sie die Informationen, die privat sind, auch privat. Stellen Sie durch Ihre „Privatsphäre“-Einstellungen sicher, dass die Daten auch privat bleiben.

Es kann zur Teilnahme eines Gewinnspiels in einem sozialen Netzwerk abgefordert, dass die Gewinner im sozialen Netzwerk durch „Posten“ des Nutzernamens und des verlinkten Profils veröffentlicht werden. Sofern dies der Fall ist fordern wir Sie deutlich auf mit Ihrer Teilnahme auch der Veröffentlichung Ihres Nutzernamens und Profils – soweit von Ihnen in den Einstellungen freigegeben – zuzustimmen. Die persönlichen Nutzerdaten werden von uns streng vertraulich behandelt und nicht ohne Ihre Einwilligung an potenzielle Sponsoren weitergegeben. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist die Einwilligung der Betroffenen gemäß Art. 6 Abs. 1 a) EU-DSGVO

4. Auskunft und Kontakt:

Auf Verlangen wird Ihnen über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten erteilt. Wenden Sie sich dazu entweder schriftlich an: Berliner Verlag GmbH, Karl-Liebknecht-Str. 29, 10178 Berlin Bei Datenschutzrechtlichen Anfragen bitte mit dem Zusatz: „Datenschutz“ oder über die folgende E-Mail-Adresse: dsb@dumont.de stellen.

5. Ihre Rechte Sie haben folgende Rechte: Art. 13, 14 EU-DSGVO – Informationsrecht Art. 15 EU-DSGVO – Auskunftsrecht: Auf Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Die Information erfolgt in Textform. Kontakt siehe unten Art. 16 EU-DSGVO – das Recht auf Berichtigung Art. 17 EU-DSGVO – Recht auf Löschung Art. 18 EU-DSGVO – Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Art. 19 EU-DSGVO – Mitteilung Art. 20 EU-DSGVO – Recht auf Datenübertragung Art. 21 EU-DSGVO – Widerspruch Art. 22 EU-DSGVO - Automatisierte Entscheidungen im Einzelfall einschließlich Profiling Art. 23 EU-DSGVO - Beschränkungen Art. 77 EU-DSGVO - Beschwerderecht

Hinweis: Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

6.Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung Wir behalten uns den Rückgriff auf gesetzliche Erlaubnisnormen ausdrücklich vor. Dies gilt auch für den Fall einer erteilten Einwilligung. Als Rechtsgrundlagen kommen dabei in Frage:

Art. 6 Abs. 1 a) EU-DSGVO (Einwilligung) Art. 6 Abs. 1 b) EU-DSGVO Art. 6 Abs. 1 c) EU-DSGVO Art. 6 Abs. 1 f) EU-DSGVO Art. 6 Abs. 1 d) EU-DSGVO Art. 6 Abs. 1 e) EU-DSGVO Art. 17 Abs. 1 a)-f) EU-DSGVO Art. 13 -15 EU-DSGVO Art. 21 Abs. 1 – 3 EU-DSGVO Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten- und Fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die Daten routinemäßig gelöscht.

7. Auskunft und Kontakt zum Datenschutzbeauftragten

Sie können jederzeit auf Antrag Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten. Sie haben das Recht auf Berichtigung Ihrer unrichtigen personenbezogenen Daten. Außerdem können Sie natürlich jederzeit Ihre Zustimmung zur Erhebung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten durch DuMont Net GmbH & Co. KG widerrufen. In diesen Fällen schicken Sie eine E-Mail an den im Folgenden aufgeführten Kontakt.

Sofern Sie Belange an den Datenschutzbeauftragten senden, geben Sie bitte an, an welches Unternehmen Sie sich wenden - siehe Impressum. Alternativ können Sie auch die Umstände schildern, aus denen sich das adressierte Unternehmen ergibt, z.B. "Gewinnspiel Berliner Verlag" oder Nennung eines Produkts. Diese Präzisierung ist erforderlich da es sich um ein Sammelpost-/E-Mail-Postfach handelt und der Datenschutzbeauftragte gem. Art. 37 Abs. 2 EU-DSGVO mehrere Unternehmen betreut. Bitte denken Sie auch daran sich zu identifizieren. Wir möchten, dass Ihre Daten ausschließlich durch berechtigte Personen beansprucht werden. Wenden Sie sich zu alledem an:

DuMont Mediengruppe GmbH & Co. KG Konzerndatenschutzbeauftragter Frau C. Müller Alte Jakobstr. 105 10969 Berlin dsb@dumont.de

Tel.: (030) 23275897

8. Änderungen:

Jede Änderung der Datenschutzerklärung wird hier auf dieser Webseite bekannt gegeben.

Die Europäische Kommission stellt unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Plattform zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung (sog. OS-Plattform) bereit. Wir weisen darauf hin, dass wir an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherstreitschlichtungsstelle nicht teilnehmen.